Notes of Berlin | Open Air Preview (OmeU)

–DE–

Notes of Berlin
(Deutsch & Englisch mit englischen Untertiteln)

Deutschland 2020
Genre: Comedy, Drama
Regie: Mariejosephin Schneider
Mit: Andrea Sawatzki, Tom Lass, Paul Boche, Katja Sallay u.v.m.
Länge: 103 Minuten, FSK 12 (beantragt)

Ein Tag und eine Nacht in Berlin: Das Karma fährt einen elektrischen Rollstuhl, ein WG-Casting endet mit einer Hausbesetzung, ein Koch und ein entflohener Hund werden zu Königen, alle suchen einen werdenden Vater und ein Hase bringt einen Nerd dazu, endlich seine Nachbarn kennenzulernen. Fahren Berliner Taxis eigentlich bis zum Eiffelturm? Und wer ist die Queen von Berlin?All diese Geschichten und noch mehr erzählt NOTES OF BERLIN. Inspiriert sind sie von echten Zetteln und Aushängen, die von aufmerksamen Berlinern an Laternenpfählen, in Treppenhäusern oder auch Hinterhöfen gefunden und dann auf Joab Nists Kultblog notesofberlin.com veröffentlicht wurden.Der Film flaniert mit uns durch die Stadt und wirft einen amüsierten, einfühlsamen Blick auf Personen und Situationen, die man sonst vielleicht übersehen würde. Er ist eine Liebeserklärung an Berlin, zeigt den alltäglichen Wahnsinn und zufällige Begegnungen und macht die Stadt zur Protagonistin, denn: „Das Herz der Stadt schlägt auf der Straße“.

++++++++++++++++++++++++++++++

— EN —

Notes of Berlin
(German & English with English subtitles)

A day and a night in Berlin: Karma drives an electric wheelchair, a flat share casting ends up with a squatting, a cook and a stray dog become kings, everyone is looking for an expectant father and a rabbit makes a nerd finally get to know his neighbours. Do Berlin taxis actually drive all the way to the Eiffel Tower? And who is the Queen of Berlin?All these stories and more are told by NOTES OF BERLIN, inspired by real notes and notices found by attentive Berliners on lampposts, in stairwells or in backyards and then published on Joab Nist’s cult blog notesofberlin.com. The film strolls with us through the city and takes an amused, sensitive look at people and situations that might otherwise be overlooked. It is a declaration of love for Berlin, shows the everyday madness and chance encounters and makes the city the protagonist, because: “The heart of the city beats in the street”.

Date: 26. July 2021, 21:30
Venue: Alte Münze, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin
Tickets: 9 EUR (Preview Screening Ticket)

Promoter: Fernando Huerta for Mobile Kino



Date

Monday 26 July

Start

21:30

Venue

Alter Münze


Film Language

German & English with English subtitles

Film Year

2020

Film Duration

103 Min


Promoter

Fernando Huerta for Mobile Kino